Umtausch & Rücksendung

Was tun, wenn der bestellte Artikel nicht funktioniert oder beschädigt ist, bzw. Sie haben Ihre Bestellung bei uns fristgemäß widerrufen?

1. Umtausch/Rücksendung von beschädigten bzw. nicht funktionstüchtigen Artikeln

Wir tauschen die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluss selbstverständlich um, es sei denn der Artikel ist nicht mehr vorrätig oder ausverkauft bzw. muss neu produziert werden. Dann erstatten wir Ihnen natürlich den Kaufpreis zurück.
Bitte kontaktieren Sie uns, unter Angabe Ihrer Bestellnummer, VOR der Rücksendung per E-Mail, Telefax oder telefonisch. Wir veranlassen über unseren Paketdienstleister DPD oder eine entsprechende Spedition eine Rückholung.
Für die Rücksendung von nicht funktionstüchtigen oder beschädigten Artikeln, entstehen Ihnen keine Versandkosten.


2. Rücksendung bei fristgemäßem Widerruf Ihrer Bestellung

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten.
Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.
Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen, zu Ihren Lasten abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.


3. Ausgeschlossen vom Umtausch sind Waren,

  • die (außer zur Sichtprüfung und zum technischen Funktionstest - Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist) bei Ihnen in Gebrauch gewesen sind
  • die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (z.Bsp. personalisierte Lizenzen und Softwareprodukte, Trommelfilter, Biokammerm, Umbausätze für Filteranlagen),
  • deren Verpackung vom Käufer entsiegelt wurde (z.Bsp. Fischfutter in allen angebotenen Verpackungsarten, Desinfektionsmittel, Software auf einem Datenträger, wie CD-ROM o.ä.),
  • bei elektronisch erbrachten Leistungen (z.Bsp. Software zum Download) und Freischaltungscodes bzw. Lizenzschlüssel,
  • die als defekt oder Bastlerware deklariert sind, - die verschmutzt sind,
  • die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können, oder deren Verfallsdatum überschritten werden würde.

!WICHTIG! Wir nehmen prinzipiell keine unverlangt und/oder unfrei versandte Post- und Paketsendungen an.